Enoflex Rollladenkasten-Dämmung Set 19/10, Rollladendämmung 50 x 100 x 1,9 cm inkl. Verschlussdeckeldämmung 25 x 100 x 1,0 cm

von enobi | Art.-Nr. EN0021
Materialdicke:
Montagewinkel:
Seitenteildämmung:
Dichtband:
Montagekleber:
Preis:
Einzelpreis Menge Gesamt
PlusMinus
inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten
Preisstaffel:
ab 3 Stück: 17,54 EUR
Lieferzeit:
ca. 2 - 5 Werktagen 
Bewertung:
 Ø 0,0 Punkte  (Keine Bewertungen)
Produkt bewerten | 
Garantie:
2 Jahre Garantie

Beschreibung

MontagebeispielLieferumfang

Enoflex Rollladenkasten Dämmmsystem-Set bestehend aus einer Dämmstoff-Matte 50 x 100 cm, einer selbstklebenden Verschlussdeckeldämmung 25 x 100 cm und 2 PVC Montagewinkel 1,5 x 2,5 x 50 cm .

Mit einer Wärmeleitfähigkeit von 0,033 W/mK und hohem Schallschutz sanieren und modernisieren sie ihre Rollladenkästen ohne großen Aufwand. Erhältlich in 3 verschiedenen Mattenstärken.

Die Isoliermatten können einfach zugeschnitten werden und die Verschlussdämmung durch den Kleberücken schnell am Kastendeckel befestigt werden. Durch die Verklebung besteht keine Gefahr, dass die Dämmung in den Rollladen gezogen wird. Der Montagewinkel dient als Fixierung für die Dämmmatte. Übergänge sollten mit unserem Dichtband zusätzlich abgedichtet werden.

Die Dämmmatten des Enoflex Systems werden aus dem Dämmstoff AF/Armaflex des deutschen Herstellers Armacell gefertigt.

Merkmale

Made in Germany
Dieses Produkt wurde in Deutschland hergestellt und entwickelt.
Energiekosteneinsparung
Durch das Enoflex Dämmsystem kann der Wärmeverlust über den Rollladenkasten um bis zu 70% reduziert werden. Eine ungedämmte Spanplatte besitzt eine etwa 3,5 bis 4-Fach höhere Wärmeleitfähigkeit!.
in 3 Dämmstärken erhältlich
10/10: Dämmmatte und Verschlussdämmung je 10 mm dick.
19/10: Dämmmatte 19 mm und Verschlussdämmung 10 mm dick.
19/19: Dämmmatte und Verschlussdämmung je 19 mm dick.
Bitte Achten Sie darauf, dass der Rollladenpanzer im Kasten mindestens 10 mm Platz zu allen Seiten hat.
einfacher Einbau
Die flexiblen Matten können mit Messer oder Schere passend zugeschnitten werden. Durch den selbstklebenden Rücken der Verschlussdeckeldämmung kann diese kinderleicht befestigt werden. Übergänge sollten mit unserem Dichtband abgedichtet werden.
Kein verkleben - Rollladen bleibt zugänglich
Durch den Montagewinkel wird die Dämmmatte einfach in den Kasten eingeklemmt und ermöglicht einen problemlosen Zugang für eventuelle Reparaturen.
Es wird kein Kleber, PU-Schaum oder zusätzliches Montagematerial wie bei anderen Systemen benötigt.
Universell einsetzbar
Die Enoflex Matten können individuell zugeschnitten werden und passen so in fast alle Rollladenkästen unabhängig von Größe und Form. Das flexible Material passt sich an und dichtet, vorallem an den Ecken und Übergängen, besser ab als vergleichbare unflexible Systeme. Durch den Montagewinkel können die Dämmmatten auch bei schwierigen Einbausituationen fixiert werden.
Wärmeleitfähigkeit: 0,033 W/(m K)
Je keiner der Wärmeleitfähigkeit desto besser ist die Isolierwirkung.
Zum Vergleich: Eine Spanplatte besitzt eine Wärmeleitfähigkeit von ca. 0,12 - 0,14 W/(m K), eine Fensterscheibe mit Doppelverglasung ca. 0,05 W/(m K)
Hoher Schallschutz
Reduzierung der Körperschallübertragung um bis zu 30 dB(A).
Geschlossenzellige Mikro-Zellschaumstruktur
Langfristig sichere Tau- und Regenwasserverhinderung und dank der einzigartigen Mikro-Zellstruktur mehr Formstabilität und eine leichtere Verarbeitung. Wasser perlt an der Außenhaut ab und dringt nicht in Material ein.
Ausgezeichnetes Brandverhalten
selbstslöschend, nicht tropfend, leitet kein Feuer. Insbesondere auch für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden und verfahrenstechnischen Anlagen geeignet.
Antimikrobieller Schutz Microban®
Ausrüstung für zusätzlichen Schutz gegen Bakterien und Schimmelpilzbefall.
hoher Wasserdampfdiffusionswiderstand
Hohe Beständigkeit gegen Wasserdampf-Diffusion (µ = 10.000)
Zunehmende Dämmschichtdicken für optimalen Schutz gegen Tauwasser- und Frostbildung
geprüft nach DIN EN 12667, EN ISO 8497
Euroklasse B/BL-s3, d0
Baustoffklasse 1, CB-s3d schwer entflammbar DIN EN 13823

Übersicht der Dämmstärken

    Enoflex SET 10/10

(1) Dämmmatte 10 mm stark
50 x 100 cm
(2) Verschlussdeckeldämmung 10 mm stark, 25 x 100 cm
(3) 2 Stück Montagewinkel
25 x 15 x 500 mm

    Enoflex SET 19/10

(1) Dämmmatte 19 mm stark
50 x 100 cm
(2) Verschlussdeckeldämmung 10 mm stark, 25 x 100 cm
(3) 2 Stück Montagewinkel
25 x 15 x 500 mm

    Enoflex SET 19/19

(1) Dämmmatte 19 mm stark
50 x 100 cm
(2) Verschlussdeckeldämmung
19 mm
stark, 25 x 100 cm
(3) 2 Stück Montagewinkel
25 x 15 x 500 mm
1 Meter Dichtband zur Befestigung der Montagewinkels
Bitte Achten sie bei der Auswahl der Dämmstärke darauf, dass der Rollladen im Kasten mindestens 10 mm Platz zu allen Seiten hat.

Verschlussdeckeldämmung

Flexible Dämmmatte 25 x 100 cm
Individuell kürzbar
selbstklebend - keine umständliche Verklebung notwendig
Montagewinkel direkt verklebbar
Individuell anpassbar - Wird direkt mit der Verschlussdeckeldämmung verklebt
ZuschnittZuschnitt KleberückenKleberücken MontagewinkelMontagewinkel (verklebt) Verschlusskastendaemmung

Zubehör

1 Montagewinkel 15 x 25 x 500 mm
Je mach Montageart benötige sie 2 oder 4 Montagewinkel. Der Winkel wird je nach Montageart entweder verschraubt oder einfach an die Verschlussdeckeldämmung geklebt.
2 Seitenteildämmung zur Isolierung der Rollladenkastenseiten
2 Stück Dämmplatten 33 x 30 cm selbstklebend oder nicht selbstklebend
3 Dichtband 50 mm
3 mm Stark zur Abdichtung und Verkleben der Stöße und Fugen
4 Montagekleber
Spezieller Kleber für Dämmstoffe
1 Montagewinkel
Montagewinkel
2 Seitenteildämmung
seitenteildammung
3 Dichtband 50 mm
Montagewinkel
4 Montagekleber
montagekleber




Stärkere Dämmung

Kombinierbar mit Enoflex Dämmmatte für noch stärkere Dämmung

Unser Enoflex Rollladenkasten-Dämmung Universal Set kann mit einer zusätzlichen Enoflex Dämmmatte 50 x 100 cm kombiniert werden. So können Sie eine Dämmstärke von 29 mm (Dämmmatte mit 10 mm + 19 mm Stärke) oder 38 mm (2 Dämmmatten mit 19 mm Stäke) erreichen.

Montagearten

Unsere Enoflex Dämmmatten sind universell einsetzbar und kann auf verschiedene Arten montiert werden. Für die Montagevarianten 3 und 4 werden zusätzliche Montagewinkel benötigt.

Montageart 1
Montagebeispiel 1bei Kastenöffnung von vorne
Montageart 2
Montagebeispiel 2bei Kastenöffnung von unten
Montagevariante 3
Montagebeispiel 34 Montagewinkel benötigt
Montagevariante 4
Montagebeispiel 44 Montagewinkel benötigt

Montage Kurzanleitung

WinkelmontageWinkelbefestigung bei 10 mm
Verschlussdeckeldämmung

Montageart 1 - Kästenöffnung von vorne

(1) Verschlussdeckel ausmessen und Verschlussdeckel-Dämmmatte mit einem Messer oder Schere zuschneiden. Das Raster des Kleberückens erleichtert dabei einen geraden Schnitt.
(2) Folie des Kleberückens abziehen.
(3a) Bei Verschlussdeckeldämmung mit 10 mm Stärke: Montagewinkel mit dem 15 mm Schenkel auf den Kleberücken drücken (der Winkel wird fest mit der Matte verbunden). Der 25 mm Schenkel des Montagewinkels bildet den späteren Anschlag für die Dämmmatte.

(3b) Bei Verschlussdeckeldämmung ab 19 mm Stärke: Den 25 mm Schenkel des Winkels mit dem Dichtband so befestigen, dass einen Nut von der Dicke der Dämmmatte (X) entsteht.
WinkelmontageWinkelbefestigung bei 19 mm
Verschlussdeckeldämmung
(4) Nun das Ganze mit dem Kleberücken auf den Verschlussdeckel des Rollladenkastens kleben.
Achtung: Der Untergrund muss staub- und fettfrei sein.
(5) Dämmmatte so zuschneiden, dass Sie sich selbst im Kasten einklemmt. Durch den Montagewinkel kann die Dämmmatte einfach eingesetzt und im Reparaturfall wieder herausgenommen werden.
(6) Um Wärmebrücken zu minimieren können Stöße und Übergänge zusätzlich mit einen Dichtband oder Fugenklebeband abgedichtet werden.
Fertig.
Winkelmontage untenÖffnung von önten

Montageart 2 - Kästenöffnung von unten

Punkt 1, 2, 4, 5 und 6 sind identisch mit der Montageart 1.
(3) Befestigen Sie den Montagewinkel so an dem vorderen Kastenbrett (verschrauben oder verkleben), dass der Abstand zwischen Winkel und unterem Kastenabschluss der Dicke des Verschlussdeckels + der Dicke der Verschlussdeckeldämmung (X) entspricht.
Der Winkel bildet den späteren Anschlag der Dämmmatte.

In manchen Fällen muss kein Winkel montiert werden, da die Dämmmatte auch ohne diesen genügend Halt hat.

Technische Daten

Dämmmatte:
Abmessungen 500 x 1000 mm
Dämmstärke: 19 mm
Verschlussdeckeldämmung:
Abmessungen 250 x 1000 mm
Dämmstärke: 10 mm
Montagewinkel:
15 x 25 x 500, Materialstärke 1 mm, PVC, weiß
Wärmeleitfähigkeit:
λ ≤ 0,033 W/mK
Farbe:
grau
Baustoffklasse:
1, CB-s3d schwer entflammbar DIN EN 13823
Prüfungen:
nach DIN EN 12667, EN ISO 8497

Lieferumfang

Beim Kauf dieses Produktes erhalten sie:

Enoflex Dämmmatte 500 x 1000 x 19 mm
Enoflex Verschlussdeckel Dämmmatte 250 x 1000 x 10 mm, selbstklebend
2 Kunststoff-Montagewinkel 25 x 15 x 500 mm
Montageanleitung

Fragen zu diesem Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Frage ein und klicken Sie auf 'abschicken'. Unser Team wird ihnen schnellstmöglich antworten.

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage(n):

Kundenmeinungen

Durchschnittliche Kundenbewertung:
 0,0 von 5 Punkte | (Keine Bewertungen vorhanden)

Für dieses Produkt liegen noch keine Kundenmeinungen vor.
Besitzen Sie dieses Produkt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen durch eine Bewertung.

elapsed 0.640667