Mini-Befestigungsfeder mit Nase aus Federstahl mit Alu-Profil, Federlänge 174 mm, kunststoffbeschichtet

von Selve | Vgl.-Nr. 154205 | Art.-Nr. NN0915
Federlänge (X):
Schutzplastik:
Preis:
Einzelpreis Menge Gesamt
PlusMinus
inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten
Preisstaffel:
ab 10 Stück: 1,23 EUR
ab 25 Stück: 1,17 EUR
ab 100 Stück: 0,98 EUR
Lieferzeit:
sofort lieferbar | ca. 1-3 Werktage
Expressversand möglich (nur DE) Details 
474 Stück auf Lager
Bewertung:
 Ø 0,0 Punkte  (Keine Bewertungen)
Produkt bewerten | 
Garantie:
2 Jahre Garantie

Beschreibung

Maximale Maße MiniprofilFür Mini-Profile geeignet Sicherungs- und Befestigungsfeder mit Nase aus Federstahl für Miniprofile (Stabdicke 7,5 - 9 mm), Befestigungsprofil aus Aluminium. Eine Kunststoffbeschichtung schütz den Rollladen vor Verschmutzung.

Die Befestigungsfedern werden auf das Anfangsprofil des Rolladenpanzers aufgeschoben und in die 4-Kant Aufnahmelöcher der Stahlwelle eingehakt oder alternativ festgeschraubt.

Die Federn drücken den Rollladenpanzer im abgelassenen Zustand an den Sturz und erhöhen dadurch die Wärme- und Schalldämmung des Rolladens.

Erhältlich mit Federlänge (X) = 123 mm, 158 mm , 174 mm und 198 mm

Wir empfehlen die Befestigungen im Abstand von ca. 30 cm zu setzen.
Es empfiehlt sich immer alle Aufängungen an einem Rollladen zu ersetzen, um eine gleichmäßige Verteilung der Zugkräfte zu gewährleisten.

Technische Bilder

Maßbild
Aufhängefeder Maße

Technische Daten

Gesamtlänge:
167 mm
Federlänge (x):
174 mm
Federbreite:
20 mm
Profilbreite:
100 mm
Federstärke:
0,3 mm

Fragen zu diesem Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Frage ein und klicken Sie auf 'abschicken'. Unser Team wird ihnen schnellstmöglich antworten.

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage(n):

Kundenmeinungen

Durchschnittliche Kundenbewertung:
 0,0 von 5 Punkte | (Keine Bewertungen vorhanden)

Für dieses Produkt liegen noch keine Kundenmeinungen vor.
Besitzen Sie dieses Produkt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen durch eine Bewertung.