Mechanischer Mini-Rohrmotor P9-M04 (P9/16C M), 9 Nm, Baureihe P (Pico) | ab Ø 40 mm

von Becker | Vgl.-Nr. 2009 110 104 0 | Art.-Nr. BE0057
Drehmoment:
Adapterset für:
Anschlussteil:
Motorlager:
Kabellänge:
Preis:
Einzelpreis Menge Gesamt
PlusMinus
inkl. 19% Mwst. zzgl. Versandkosten
Preisstaffel:
ab 2 Stück: 105,74 EUR
ab 4 Stück: 104,66 EUR
ab 6 Stück: 103,58 EUR
Lieferzeit:
sofort lieferbar | ca. 1-3 Werktage
Expressversand möglich (nur DE) Details 
31 Stück auf Lager
Bewertung:
 Ø 5,0 Punkte  (2)
Produkt bewerten | alle Kundenmeinungen anzeigen
Garantie:
5 Jahre Garantie

Beschreibung

Hochwertiger Mini-Rohrmotor mit mechanischer Endlagenspeicherung vom markenhersteller Becker für Rolladen- und Sonnenschutzanlagen. Robust, zuverlässig, langlebig und laufruhig.

Ehemalige Typbezeichnungen dieses Motors: P../16M, P../16C M (z.B. P9/17C M)

Merkmale

Becker Qualität made in Germany
Jeder Antrieb wird auf einem Serienprüfstand auf Leistung, Isolationsfestigkeit, Bremskraft, und Endschaltergenauigkeit geprüft. Zusammen mit einer modernen Fertigung in Deutschland wird damit höchste Qualität gewährleistet.
Kleine Bauform
Durch die besonders kleine Bauform (Mini) kann der Motor in Wickelwellen ab 38mm eingesetzt werden.
Universell einsetzbar
Dieser Rohrmotor ist unter anderem für Aufsatz- und Vorbaurollladen mit Blendkappenzapfen, Sonnenschutzanlagen und Fenstermarkisen geeignet. Je nach Einsatz können Sie zwischen verschiedenen Wellenadaptern und Motorlagern wählen. Der Motor kann sowohl links als auch rechts eingebaut werden.
Geschwindigkeit
P9 und P5 mit 16 Umdrehungen, P13 mit 9 Umdrehungen pro Minute.
Leise und wartungsfrei
Die Rohrmotoren sind mit einem laufruhigen und langlebigen Planetengetriebe ausgestattet und komplett wartungsfrei.
Korrosionsfrei
Um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten werden ausschließlich rostfreie, witterungs- und feuchtigkeitsbeständige Materialen verbaut.
Mechanische Speicherung der Endpunkte
Fein abgestufte und zuverlässige Endlageneinstellung. Durch drehen der Einstellschrauben am Motorkopf werden die Endpunktschalter verstellt und ermöglichen ein einfaches und genaues Einstellen der Endlagen.
Überhitzungsschutz
Bei hoher Wärmeentwicklung (z.B. durch Dauerbetrieb) unterbricht ein Thermoschutzschalter die Stromzufuhr zum Motor. Nach Abkühlung ist eine Bedienung wieder möglich.
Steckbare Anschlussleitung
Das Anschlusskabel ist per Steckverbindung mit dem Motor verbunden und austauschbar und in verschiedenen Ausführungen und Längen lieferbar.
Motorkopf überwickelbar
Der Behang kann den Motorkopf überwickeln. Ein Einsatz ist auch bei engsten Platzverhältnissen möglich.
VDE-Zertifizierung

Zubehörteile eines Rohrmotores

Zubehörteile des Rohrmotors

Einstellung der Endlagen

Die Endlagen, an denen der Antrieb stoppt, werden über 2 am Motorkopf befindlichen Einstellspindeln eingestellt. Durch Drehen der Spindeln in die entsprechende Richtung stoppt der Motor früher bzw. später. Ein oberer Anschlag wird nicht benötigt. Eine detaillierte Beschreibung der Endlageneinstellung entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung.
Rohrmotor Endlagen

Technische Bilder

Maßbild
Becker Mechanischer Mini-Rohrmotor Baureihe P Maße
Anschlussplan
Becker Mechanischer Mini-Rohrmotor Baureihe P Anschluss

Technische Daten

Nenndrehmoment:
9 Nm
Nenndrehzahl:
16 U/min
Nennspannung:
230 V
Frequenz:
50 Hz
Nennaufnahme:
110 W
Stromaufnahme:
0,47 A
Einschaltdauer (KB):
4 Minuten
Anzahl der Kabeladern:
4
Aderquerschnitt:
0,75 mm²
Außendurchmesser:
35 mm
Endschalterbereich (Anzahl der max. Umdrehungen):
38
Isolationsklasse:
F
Schutzart:
IP 44
Kleinster Rohrdurchmesser:
38 mm

Lieferumfang

Beim Kauf dieses Produktes erhalten sie:

Becker Mini-Rohrmotor P9-M04, 9 Nm
Bedienungsanleitung (DE/GB/FR/NL)
Wellenadapter (nach Wahl)
Motorlager (nach Wahl)
Anschlusskabel (nach Wahl)

Fragen zu diesem Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Frage ein und klicken Sie auf 'abschicken'. Unser Team wird ihnen schnellstmöglich antworten.

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage(n):

Kundenmeinungen

Durchschnittliche Kundenbewertung:
 5,0 von 5 Punkte | (2)

Kommentare

sie sehen 2 von 2 Kommentaren | alle Kundenmeinungen anzeigen

Bewertung:

NorbertG. schrieb am 17.07.2010

Rohrmotor P9/16M Bisher wurden von mir 3 Rohrmotore eingebaut, die je über einen elektronischen Regler angesteuert werden. Die Einstellung des unteren mechanischen Endlagenschalters beim ersten Rohrmotor erforderte ein wenig Übung. Die stufige Weiterschaltung gestattet eine eindeutige Justierung der Endlage. Der Einbau ist auch für den Ungeübten leicht durchführbar. Das Preis-/Leistungsverhältnis hat mich positiv überrascht. Besten Dank an die Firma Becker und an Enobi.

Bewertung:

don-horschek@web.de (Gast) schrieb am 12.11.2009

Wir verarbeiten diesen Motor bei uns in der Firma. Es gibt kaum was besseres.Für mich persönlich erste Wahl.